Bielefeld (dpa) - Lucas Schmidt und Karin Schnaase haben sich erstmals die Einzel-Titel bei den deutschen Badminton-Meisterschaften gesichert. Der 25-jährige Schmidt gewann in Bielefeld das vereinsinterne Duell mit dem sechs Jahre älteren Marcel Reuter 23:21, 21:10.

«Ich freue mich, dass ich mich hier durchgebissen habe», kommentierte der Bischmisheimer. Im Frauen-Finale besiegte Schnaase die Titelverteidigerin Fabienne Deprez mit 21:13, 21:16. Schnaase hatte zwischen 2010 und 2012 dreimal das Endspiel verloren. «Von mir ist eine große Last abgefallen», sagte die Siegerin.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer