Jörg Oppermann
Jörg Oppermann setzte sich in der Springprüfung der Klasse S durch. Foto: Andreas Gebert

Jörg Oppermann setzte sich in der Springprüfung der Klasse S durch. Foto: Andreas Gebert

dpa

Jörg Oppermann setzte sich in der Springprüfung der Klasse S durch. Foto: Andreas Gebert

Mannheim (dpa) – Die Springreiter Jörg Oppermann (Gückingen) mit Lux as if und Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Vicarello haben sich zum Auftakt des Mannheimer Maimarktturniers die Siege in ihren Abteilungen gesichert. Oppermann setzte sich in der Springprüfung der Klasse S vor Henrik Griese (Lemgo) mit Caluna und dem Schweizer Werner Muff mit Osiris durch. Dreher verwies in der zweiten Abteilung Johannes Ehning (Borken) mit Appearance und Timo Beck (Kehl) mit Habicht auf die Plätze.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer