Sieger
Jockey Eduardo Pedroza führte Stute Signora Queen in Iffezheim zum Sieg. Foto: Jörg Carstensen

Jockey Eduardo Pedroza führte Stute Signora Queen in Iffezheim zum Sieg. Foto: Jörg Carstensen

dpa

Jockey Eduardo Pedroza führte Stute Signora Queen in Iffezheim zum Sieg. Foto: Jörg Carstensen

Iffezheim (dpa) - Die drei Jahre alte Stute Signora Queen hat am Mittwoch auf der Galopprennbahn in Iffezheim den Coolmore Stud Baden-Baden-Cup gewonnen.

Mit ihrem Jockey Eduardo Pedroza setzte sich Signora Queen in dem mit 25 000 Euro dotierten Rennen gegen 14 Konkurrentinnen durch und holte ihren vierten Sieg bei ihrem fünften Start.

Nach 1400 Metern war die von Fabrice Veron gerittene Französin Powder Snow Zweite, damit machten die beiden Favoritinnen dieses Stutenrennen unter sich aus. Rang drei ging überraschend an die krasse Außenseiterin Antalya unter ihrem Jockey Adrie de Vries. Andreas Wöhler trainiert die Siegerin Signora Queen in Gütersloh für Besitzer Jaber Abdullah aus Dubai.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer