Hans-Dieter Dreher und sein Pferd Constantin sind in bestechender Form. Foto: Michel Krakowski
Hans-Dieter Dreher und sein Pferd Constantin sind in bestechender Form. Foto: Michel Krakowski

Hans-Dieter Dreher und sein Pferd Constantin sind in bestechender Form. Foto: Michel Krakowski

dpa

Hans-Dieter Dreher und sein Pferd Constantin sind in bestechender Form. Foto: Michel Krakowski

Basel (dpa) - Springreiter Hans-Dieter Dreher hat mit einem Sieg im Basler Jagdspringen seine derzeit gute Form unterstrichen. Der 39-Jährige aus Eimeldingen setzte sich mit Constantin in 51,06 Sekunden durch.

Die Plätze zwei und drei in der mit 40 000 Schweizer Franken (33 000 Euro) dotierten Prüfung gingen an die Schweizer Arthur Gustavo da Silva und Werner Muff. Dreher hatte zuletzt beim Weltcup-Springen in Mechelen den vierten Rang belegt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer