Christian Ahlmann holte sich zum ersten Mal den Großen Preis von Spangenberg. Foto: Diego Azubel
Christian Ahlmann holte sich zum ersten Mal den Großen Preis von Spangenberg. Foto: Diego Azubel

Christian Ahlmann holte sich zum ersten Mal den Großen Preis von Spangenberg. Foto: Diego Azubel

dpa

Christian Ahlmann holte sich zum ersten Mal den Großen Preis von Spangenberg. Foto: Diego Azubel

Spangenberg (dpa) - Springreiter Christian Ahlmann aus Marl hat zum ersten Mal in seiner Karriere den Großen Preis von Spangenberg gewonnen. Er siegte in der mit 80 000 Euro dotierten Prüfung überlegen mit einer fehlerfreien und 37,74 Sekunden schnellen Runde mit Aragon im Stechparcours.

Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), die den Großen Preis schon einmal gewonnen hatte, musste sich auf Cantano mit Rang zwei begnügen (0/39,60). Rang drei ging an Thomas Voß aus Schülp mit Carinjo (0/40,32).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer