Deutsche Springreiter in Barcelona in der Finalrunde

Barcelona (dpa) - Die deutschen Springreiter haben sich beim Abschluss-Turnier der Nations-Cup-Serie in Barcelona souverän für die Finalrunde qualifiziert. Die Equipe von Bundestrainer Otto Becker belegte im ersten Durchgang ohne Strafpunkte Rang eins. Den Spitzenplatz teilte sich das Quartett mit... mehr

Beerbaum und Becker: Das Ende einer besonderen Beziehung

Barcelona (dpa) - Das letzte Mal startet Rekordreiter Ludger Beerbaum in Barcelona für die deutsche Nationalmannschaft. Und auch für Otto Becker könnte es der letzte Nationenpreis als Bundestrainer sein. Wer die ganz besondere Beziehung von Beerbaum und Becker verstehen will, der sollte am besten... mehr

Donaueschingen: Deutsche Reiter sieglos in Hauptwettbewerben

Donaueschingen (dpa) - Die deutschen Reiter sind beim internationalen Turnier im südbadischen Donaueschingen am Wochenende in den wichtigsten Wettbewerben ohne Sieg geblieben. Den mit 60 000 Euro dotierten Großen Preis zum Abschluss gewann die niederländische Springreiterin Lisa Nooren. Die... mehr

Springreiter Ehning siegt in Wien vor Meyer

Wien (dpa) - Den deutschen Springreitern ist bei der Global Champions Tour in Wien ein Doppel-Erfolg gelungen. Marcus Ehning gewann am Samstagabend den Großen Preis auf Comme il Faut vor der Pinnebergerin Janne-Friederike Meyer auf Goja. Im Stechen der besten elf Reiter war der Borkener Ehning mit... mehr

Becker lässt Zukunft als Bundestrainer offen

Warendorf (dpa) - Otto Becker hat seine Zukunft als Bundestrainer der Springreiter offen gelassen. «Es ist noch nichts entschieden», sagte der 57-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Beckers Vierjahresvertrag mit dem Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) läuft am Ende des Jahres aus.... mehr

Weishaupt verpasst Grand-Slam-Bonus

Calgary (dpa) - Springreiter Philipp Weishaupt hat die Chance auf den Grand-Slam-Gewinn deutlich verpasst. Der Sieger des Großen Preises von Aachen scheiterte beim Höhepunkt des Turniers im kanadischen Spruce Meadows bereits in der ersten Runde. Der Reiter aus Riesenbeck kassierte mit dem Hengst... mehr

Vielseitigkeit: Hoy reitet zu Sieg in Blenheim

Blenheim (dpa) - Reiterin Bettina Hoy hat nach langer Pause wieder ein international bedeutendes Vielseitigkeits-Turnier gewonnen. Die 53-Jährige aus Rheine siegte in Blenheim in der Nähe von Oxford bei einer Drei-Sterne-Prüfung mit Seigneur Medicott. Die Team-Weltmeisterin von 2006 setzte sich mit... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG