Gewonnen
Peter Sagan hat die achte Etappe bei der Tour de Suisse gewonnen.

Peter Sagan hat die achte Etappe bei der Tour de Suisse gewonnen.

dpa

Peter Sagan hat die achte Etappe bei der Tour de Suisse gewonnen.

Schaffhausen (dpa) - Der slowakische Radprofi Peter Sagan hat bei der Tour de Suisse seinen zweiten Etappensieg gefeiert.

Der Fahrer des Teams Liquigas-Cannondale gewann auf dem achten Tagesabschnitt von Tuebach nach Schaffhausen über 167,3 Kilometer vor Matthew Goss aus Australien und dem Briten Ben Swift. Sagan hatte zuvor bereits die dritte Etappe der Schweiz-Rundfahrt für sich entschieden.

Im Gesamtklassement führt weiter der Italiener Damiano Cunego, der 2004 den Giro d'Italia gewonnen hatte. Neuer Zweiter ist der Niederländer Steven Kruijswijk mit einem Rückstand von 1:36 Minuten. Auf Rang drei liegt Andy Schleck (1:41 Minuten) aus Luxemburg, der sich am Samstag vorzeitig den Gewinn des Bergtrikots sicherte. Die Entscheidung über den Gesamtsieg bei der 75. Auflage der Schweiz-Rundfahrt fällt beim abschließenden Zeitfahren am Sonntag in Schaffhausen über 32,1 Kilometer.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer