Etappensieg
Caleb Ewan konnte erneut eine Etappe bei der Tour Down Under gewinnen. Foto: Dan Peled

Caleb Ewan konnte erneut eine Etappe bei der Tour Down Under gewinnen. Foto: Dan Peled

dpa

Caleb Ewan konnte erneut eine Etappe bei der Tour Down Under gewinnen. Foto: Dan Peled

Adelaide (dpa) - Der Australier Caleb Ewan hat seinen zweiten Etappensieg bei der Tour Down Under gefeiert. Der 22-Jährige vom Orica-Scott-Team setzte sich im Sprint gegen Doppel-Weltmeister Peter Sagan durch, der in dieser Saison für das deutsche Team Bora-hansgrohe fährt.

Ewan hatte bereits die erste Etappe für sich entschieden. Sein Landsmann Richie Porte verteidigte auf den 144 Kilometern von Glenelg nach Victor Harbor seine Führung in der Gesamtwertung. Der Spanier Gorka Izaguirre, der kurz vor dem Ziel stürzte, liegt weiter 20 Sekunden dahinter auf Rang zwei.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer