Saint Rémy de Provence (dpa) - Radprofi John Degenkolb sprintet bei der Mittelmeer-Rundfahrt weiter der Konkurrenz davon. Der Sieger der Hamburg Cyclassics holte auf dem ersten Teil der dritten Etappe bereits seinen dritten Tagessieg.

Degenkolb siegte auf dem Teilstück von Lambesc nach Saint Rémy de Provence über 62 Kilometer vor dem norwegischen Ex-Weltmeister Thor Hushovd und dem Italiener Sonny Colbrelli. Das anschließende Einzelzeitfahren über 18,2 Kilometer gewann der Brite Stephen Cummings, der auch die Führung in der Gesamtwertung übernahm.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer