Gewinner
Vorn liegend wechseln Robert Bartko (l) und Robert Bengsch in den letzten Runden.

Vorn liegend wechseln Robert Bartko (l) und Robert Bengsch in den letzten Runden.

dpa

Vorn liegend wechseln Robert Bartko (l) und Robert Bengsch in den letzten Runden.

Bremen (dpa) - Robert Bartko und Robert Bengsch (Potsdam/Berlin) haben das 47. Bremer Sechstagerennen gewonnen. Für Bartko war es der dritte Sieg in Bremen nach 2005 und 2008. Für Bengsch war es der erste Sechstage-Erfolg seiner Karriere.

Das vom ersten Tag an dominierende Duo setzte sich im Finale mit zwei Runden Vorsprung gegen die Schweizer Franco Marvulli und Alexander Aeschbach durch. Rang drei belegte das Team Marc Hester/Jens-Erik Madsen (Dänemark) mit vier Runden Rückstand auf die Sieger.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer