Nachtbeleuchtung

dpa

Die weltberühmte «Streif» oberhalb von Kitzbühel liegt bei Nacht verlassen da. Nach der Absage des Super-G wegen schlechten Wetters sind die Organisatoren beim alpinen Ski-Weltcup der Herren in Kitzbühel zumindest für die geplante Abfahrt zuversichtlich. Foto: Felix Höhager

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer