Marc Marquez gewann auf dem Sachsenring souverän das MotoGP-Rennen. Foto: Hendrik Schmidt
Marc Marquez gewann auf dem Sachsenring souverän das MotoGP-Rennen. Foto: Hendrik Schmidt

Marc Marquez gewann auf dem Sachsenring souverän das MotoGP-Rennen. Foto: Hendrik Schmidt

dpa

Marc Marquez gewann auf dem Sachsenring souverän das MotoGP-Rennen. Foto: Hendrik Schmidt

Hohenstein-Ernstthal (dpa) - Motorrad-Weltmeister Marc Marquez hat beim Großen Preis von Deutschland das Rennen in der Königsklasse MotoGP gewonnen.

Der Spanier fuhr auf dem Sachsenring einen souveränen Sieg ein und feierte seinen insgesamt sechsten Grand-Prix-Erfolg auf dem Kurs in Hohenstein-Ernstthal. Zweiter wurde sein Landsmann Daniel Pedrosa vor WM-Spitzenreiter Valentino Rossi aus Italien. Deutsche Fahrer waren nicht am Start, nachdem der Zahlinger Stefan Bradl wegen eines Handbruchs verzichten musste.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer