Sandro Cortese
Sandro Cortese belegte beim WM-Auftakt Platz 17. Foto: Str

Sandro Cortese belegte beim WM-Auftakt Platz 17. Foto: Str

dpa

Sandro Cortese belegte beim WM-Auftakt Platz 17. Foto: Str

Doha (dpa) - Titelfavorit Pol Espargaro hat in Doha den Auftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft in der Moto2-Klasse gewonnen. Der Spanier fuhr beim Großen Preis von Katar auf Kalex nach einem spannenden Duell mit dem Briten Scott Redding zum Sieg.

Dritter wurde der Japaner Takaaki Nakagami. Marcel Schrötter aus Pflugdorf, der von Position neun gestartet war, holte als 13. zwei WM-Punkte. Sandro Cortese aus Berkheim konnte mit seinem Moto2-Debüt einigermaßen zufrieden sein. Der Moto3-Weltmeister beendete das Rennen auf Platz 17.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer