Trier, 18.08.2011

Motorsport: Rallye Deutschland bei Trier

zurück weiter
1 von 10
  1. Vom 18. bis zum 21. August macht die Rallye-Weltmeisterschaft der WRC wieder Station in Deutschland: bei Trier werden in drei anspruchsvollen Prüfungen die Fahrer der Rallye-Weltmeisterschaft auf die Probe gestellt.

    Vom 18. bis zum 21. August macht die Rallye-Weltmeisterschaft der WRC wieder Station in Deutschland: bei Trier werden in drei anspruchsvollen Prüfungen die Fahrer der Rallye-Weltmeisterschaft auf die Probe gestellt.

    Foto: Thomas Geiger
  2. Die Strecke bei Trier und ihre Prüfungen, sowie der derzeitige Stand der Fahrerwertung.

    Die Strecke bei Trier und ihre Prüfungen, sowie der derzeitige Stand der Fahrerwertung.

    Foto: dpa-infografik GmbH

Vom 18. bis zum 21. August macht die Rallye-Weltmeisterschaft der WRC wieder Station in Deutschland: bei Trier werden in drei anspruchsvollen Prüfungen die Fahrer der Rallye-Weltmeisterschaft auf die Probe gestellt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG