Formel-1-GP in Sotschi

SGE-Fan Vettel: Pokal holt Frankfurt - Und die Formel-1-WM?

Da hatte Sebastian Vettel gut Grinsen. Der Tipp auf den DFB-Pokalsieger fiel ihm trotz Sympathie auch für den BVB leicht. Schwerer wird der Kampf um den Formel-1-Sieg in Sotschi. Und erst recht um die WM. mehr

Formel-1-GP in Sotschi

Vettel vs. Hamilton: PS-Duell mit maximalem PR-Potenzial

Mehr Interesse, steigende Einschaltquoten: Der Zweikampf von Sebastian Vettel und Lewis Hamilton wirkt auch wie eine PR-Runderneuerung für die Formel 1. In Sotschi geht es in die nächste Runde. mehr

«Momentum schaffen»

Vettel-Attacke im Mercedes-Reich Russland

Kann Sebastian Vettel die Mercedes-Siegesserie in Sotschi beenden? Gewinnen konnte der Ferrari-Star dort noch nie. Vor einem Jahr kam er nicht einmal über Runde eins hinaus. Die Silberpfeile sind dennoch gewarnt. mehr

GP in Texas

Deutsche Motorrad-Piloten fahren in den USA hinterher

Die deutschen Motorrad-WM-Piloten hoffen auf die folgenden Europa-Rennen. Denn auch in Austin/Texas klappte es nicht mit dem erhofften Sprung ganz in die Spitze. Ein achter Platz war in den USA das beste deutsche Resultat. mehr

Frage & Antwort

Das muss man wissen zum Großen Preis von Russland

Runde vier. Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton, Ferrari gegen Mercedes. Beim Großen Preis von Russland dominierte bislang der deutsche Werksrennstall - fast nach Belieben. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Motorrad

Glänzende Startposition von MotoGP-Rookie Jonas Folger

Motorrad-Pilot Jonas Folger hat sich eine glänzende Startposition für den dritten Lauf zur MotoGP-Weltmeisterschaft gesichert. mehr

Alonso testet Indy500-Dienstwagen erstmals am 3. Mai

Formel-1-Pilot Fernando Alonso wird seinen Dienstwagen für das Indy500 erstmals am 3. Mai auf dem Indianapolis Motor Speedway testen. Dabei handelt es sich um den Mittwoch nach dem Russland-Rennen. mehr

Formel-1-Chef Carey: «Rennen in New York hat Priorität»

Die Formel 1 ist im Wandel. Die neuen Besitzer wollen die Rennserie modernisieren und für alle Beteiligten noch lukrativer machen. Über die Zukunft eines deutschen Rennens und die Pläne für den US-Markt spricht Geschäftsführer Chase Carey im dpa-Interview. mehr

Neuer DTM-Chef Berger will mehr Spektakel bei den Rennen

Gerhard Berger will die DTM wieder attraktiver machen. Geht es nach dem neuen Chef der Rennserie, soll es künftig mehr Spektakel geben. Beim Auftakt in Hockenheim könnte er mit Neuerungen überraschen. mehr

Mick Schumacher zufrieden mit Debüt in Formel 3

Mick Schumacher beweist bei seinem Formel-3-Einstand seine Qualität. Nur im letzten Rennen in Silverstone läuft es gar nicht nach Wunsch. Der Sohn von Formel-1-Rekordchampion Michael Schumacher sagt dennoch: «Alles in allem bin ich mit dem Wochenende zufrieden.» mehr

Formel 1

F1 will Heck-Flossen und T-Flügel wieder abschaffen

Paris (dpa) - Die Formel 1 will die Flossen und T-Flügel an den Hecks der Autos von 2018 an wieder abschaffen, teilte der Motorsport-Weltverband FIA nach einer Sitzung der Formel-1-Strategiegruppe und -Kommission in Paris mit. Neben FIA-Präsident Jean Todt nahm zudem der neue Geschäftsführer der... mehr

Tourenwagen

Citroën legt 2016 im Motorsport eine Pause ein

Paris (dpa) - Citroën tritt im nächsten Jahr nicht in der Rallye-WM an. 2017 wird das Team aus Versailles aber mit einem neuen Fahrzeug nach den neuen Reglement zurückkehren. Diese Entscheidung gab Citroën-Vorstand Linda Jackson bekannt. Aus der Tourenwagen-WM steigen die Franzosen ganz aus. Die... mehr

Motorrad

Öttl und Folger ragen aus deutschem Punktequartett heraus

Termas de Rio Hondo (dpa) - Aus dem deutschen Punktesammler-Quartett beim zweiten Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ragten Philipp Öttl und Jonas Folger heraus. Öttl belegte in der Moto3 den vierten Platz. Folger kam in der MotoGP als guter Sechster ins Ziel. Auch wenn Öttl auf den ersten... mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download
Anzeige

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG