Leipzig (dpa) - Die Hallenhockey-Europameisterschaft der Damen und Herren 2012 wird vom 13. bis 15. Januar 2012 in der Arena Leipzig ausgetragen. Dies gab der Deutsche Hockey-Bund in einer Presseinformation bekannt.

Damit kehrt das internationale Hallenhockey - neun Jahre nach der ersten Weltmeisterschaft unter dem Dach 2003 - nach Leipzig zurück. Zur EM 2012 in der Arena Leipzig, zu der die österreichischen Männer und die ukrainischen Frauen als Titelverteidiger anreisen, werden die jeweils besten acht Damen- und Herrenteams kommen. Es ist erst das zweite Mal nach Eindhoven 2006, dass der Europäische Hockey- Verband die Titelkämpfe der Herren und Damen gemeinsam an einen Ausrichter vergibt. Der Deutsche Hockey-Bund ist erstmals Ausrichter dieser Doppel-Veranstaltung.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer