München (dpa) - Mit starken 6,47 Metern hat Weitspringerin Michelle Weitzel (Regensburg) die bayerischen Hallen- Meisterschaften in München gewonnen. In Abwesenheit des an einer Wadenzerrung laborierenden Tobias Unger siegte im Sprint über 60 Meter erwartungsgemäß Marius Broening in 6,81 Sekunden.

Bei den Frauen holte sich Lokalmatadorin Anja Wurm den Sieg über 60 Meter in 7,52 Sekunden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer