Homiyu Tesfaye
Homiyu Tesfaye lief die 1500 Meter in 3:35,71 Minuten. Foto: Bernd Thissen

Homiyu Tesfaye lief die 1500 Meter in 3:35,71 Minuten. Foto: Bernd Thissen

dpa

Homiyu Tesfaye lief die 1500 Meter in 3:35,71 Minuten. Foto: Bernd Thissen

Wien (dpa) - Mittelstrecken-Ass Homiyu Tesfaye hat den 17 Jahre alten deutschen Hallenrekord über 1500 Meter verbessert. Der EM-Fünfte aus Frankfurt am Main rannte beim Leichtathletik-Hallenmeeting in Wien in 3:35,71 Minuten ins Ziel.

Damit blieb der deutsche Hallenmeister knapp unter der alten Bestmarke des Wattenscheiders Rüdiger Stenzel, der am 1. Februar 1998 die 1500 Meter in 3:36,09 Minuten absolviert hatte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer