Dominant
David Storl siegte auch beim Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe. Foto: Steffen Schmidt

David Storl siegte auch beim Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe. Foto: Steffen Schmidt

dpa

David Storl siegte auch beim Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe. Foto: Steffen Schmidt

Karlsruhe (dpa) - Kugelstoß-Weltmeister David Storl beherrscht weiter die Konkurrenz im Ring. Der Chemnitzer gewann zwei Tage nach seinem Sieg in Düsseldorf auch den Wettbewerb beim internationalen Leichtathletik-Meeting in Karlsruhe.

Der 23-Jährige setzte sich in der Europahalle mit 21,33 Metern durch. Zweiter wurde der Amerikaner Ryan Whiting mit 21,01 Metern vor seinem Landsmann Cory Martin (20,60).

Der zweimalige Olympiasieger Tomasz Majewski aus Polen enttäuschte mit 20,50. Storl übertraf bei seinem dritten Wettbewerb in dieser Hallen-Saison zum dritten Mal die 21 Meter.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer