Absage
Blanka Vlasic nimmt sich eine Auszeit. Foto: Yorick Jansens

Blanka Vlasic nimmt sich eine Auszeit. Foto: Yorick Jansens

dpa

Blanka Vlasic nimmt sich eine Auszeit. Foto: Yorick Jansens

Frankfurt/Main (dpa) - Hochsprung-Europameisterin Blanka Vlasic verzichtet auf eine Hallensaison und auf Duelle mit ihrer deutschen Rivalin Ariane Friedrich. Die Kroatin muss sich einen kleinen arthroskopischen Eingriff am Fuß unterziehen, um ein Stück Knorpel entfernen zu lassen.

Dies meldete das Internetportal «leichtathletik.de». Damit kann die Freiluft-Weltmeisterin von Osaka 2007 und Berlin 2009 auch ihren Titel bei der Hallen-WM Anfang März in Istanbul nicht verteidigen.

Die 28-Jährige bleibt aber optimistisch: «Ich habe sehr gutes Training hinter mir. Die Olympischen Spiele sind mein größtes Ziel.» Die Frankfurterin Friedrich plant ihr Comeback nach einjähriger Zwangspause wegen eines Achillessehnenrisses für Samstag beim Meeting in Hustopece/Tschechien.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer