Christina Schwanitz wurde wieder deutsche Meisterin im Kugelstoßen. Foto: Bernd Thissen
Christina Schwanitz wurde wieder deutsche Meisterin im Kugelstoßen. Foto: Bernd Thissen

Christina Schwanitz wurde wieder deutsche Meisterin im Kugelstoßen. Foto: Bernd Thissen

dpa

Christina Schwanitz wurde wieder deutsche Meisterin im Kugelstoßen. Foto: Bernd Thissen

Kassel (dpa) - Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hat sich in Kassel ihren fünften deutschen Meistertitel geholt. Die 30-Jährige vom LV 90 Erzgebirge steigerte sich bei ihrem klaren Sieg auf 19,49 Meter und ist damit bei der Olympia-Nominierung für Rio gesetzt.

Als Zweite ging bei den Leichtathletik-Meisterschaften im Auestadion wie im Vorjahr Lena Urbaniak (18,02/Filstal) aus dem Ring. Dritte wurde die Leipzigerin Sara Gambetta mit 17,46 Metern.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer