Darmstadt (dpa) - Ohne 100-Meter-Europameisterin Verena Sailer aus Mannheim fliegen die deutschen Leichtathleten zum Hallen-Länderkampf nach Glasgow in Schottland.

«Verena hat Rückenprobleme und kann derzeit nicht trainieren. Für sie rückt Leena Günther vom LT DSHS Köln in die Mannschaft», sagte Idriss Gonschinska, Cheftrainer für den Laufbereich beim Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV).

Zudem fallen für Samstag gegen die Auswahlmannschaften der USA, Großbritanniens, Schwedens und des Commonwealth zwei weitere Athleten aus: Dreispringer Daniel Kohle (LG Ratio Münster) ersetzt den verletzten Andreas Pohle (Erfurt/Beugerzerrung) und Maren Kock (LG Emstal Dörpen) über 3000 Meter Simret Restle (Kassel/grippaler Infekt).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer