«Leichtathletin des Jahres»

Hindernis-Europameisterin Gesa Krause trainiert in Äthiopien

Hindernis-Europameisterin Gesa Felicitas Krause bestreitet erstmals ein Höhentrainingslager in Äthiopien. Die deutsche «Leichtathletin des Jahres» und «Läuferin des Jahres» fliegt am Montag mit ihrem Trainer Wolfgang Heinig nach Addis Abeba in ein Camp auf 2600 Meter Höhe. mehr

65. Geburtstag

Wessinghage: «Größte Zweifel» beim Kampf gegen Doping

Die Rente ist noch kein Thema: Der einstige Lauf-Star Thomas Wessinghage hat auf seiner Homepage einen Schopenhauer-Spruch vorangestellt: «Bewegung ist nicht alles im Leben, aber ohne Bewegung ist alles nichts.» mehr

Prokop kritisiert Bach: Vermisse «ethische Maßstäbe»

Clemens Prokop hat als scheidender Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes erneut IOC-Boss Thomas Bach kritisiert. mehr

Junge Sprinterinnen und Kugel-Ass Storl überzeugen

Mit 30 bis 35 Athleten will der DLV bei den Hallen-Europameisterschaften Anfang März in Belgrad starten. In der Leipziger Arena überzeugten vor allem die jungen Sprinterinnen. mehr

Kugelstoß-Duo Storl/Schwanitz im Glück

Windeln wechseln statt Kugelstoßen - Welt- und Europameisterin Christina Schwanitz wird im Sommer erstmals Mutter. Kollege David Storl hat einen zwei Wochen alten Sohn. Sie macht erst mal lange Pause, er will zur Hallen-EM. Aber beide sind richtig glücklich. mehr

Hallen-Abschied von Olympiasieger Mo Farah mit Europarekord

Auch in seinem letzten Rennen unter dem Hallendach demonstrierte Mo Farah, was für ein Ausnahmeläufer er ist. Der Brite verbesserte in Birmingham seinen sechs Jahre alten Europarekord über 5000 Meter. mehr

Abschied nach 17 Jahren: Leichtathletik-Boss Prokop geht

Als Weitspringer und Jugendmeister hat er den deutschen Rekord nicht gepackt, als Sportfunktionär schon: Fast 25 Jahre saß Clemens Prokop im Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes. Im März wird der Präsident 60 - und macht Platz für einen neuen Mann an der Spitze. mehr

Kugelstoßer Schwanitz und Storl holen Hallentitel

Mit 30 bis 35 Athleten will der DLV bei den Hallen-Europameisterschaften Anfang März in Belgrad starten. In der Leipziger Arena überzeugten vor allem die Sprinter und Kugelstoßer Storl. Doppelt glücklich war Christina Schwanitz. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

VIDEOS SPORT


Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG