Kein Start beim ISTAF

WM-Dritte Dutkiewicz beendet Hürdensaison

Die WM-Dritte im Hürdensprint, Pamela Dutkiewicz, hat ihre Starts beim Diamond-League-Finale in Zürich sowie beim Berliner ISTAF abgesagt. «Mir tut es im Herzen weh», erklärte die Wattenscheiderin dem Portal leichtathletik.de. mehr

Dopingfall Schobuchowa

CAS bestätigt Sperre gegen Leichtathletik-Topfunktionäre

Drei ehemalige Spitzenfunktionäre des Leichtathletik-Weltverbands IAAF bleiben wegen ihrer Verwicklung in einen Dopingskandal lebenslang gesperrt. mehr

Sport

Storl sucht Weg aus Sackgasse: Trennung von Trainer Lang

Eine spontane Entscheidung sei dies nicht, sagt David Storl. Mitten in der Saison hat sich der erfolgreichste deutsche Kugelstoßer nach mehr als zehn Jahren Zusammenarbeit von Trainer Sven Lang getrennt. Ein Zeichen seiner Unzufriedenheit. mehr

Sport

Klosterhalfen läuft deutschen Rekord über 3000 Meter

Sie läuft von einer Bestmarke zur nächsten. Konstanze Klosterhalfen verbesserte beim Diamond-League-Meeting in Birmingham den deutschen Rekord über 3000 Meter auf 8:29,89 Minuten. Damit war sie eine halbe Sekunde schneller als Irina Mikitenko im Jahr 2000. mehr

Sport

Weltmeister Vetter bezwingt Olympiasieger Röhler erneut

Mit dem drittweitesten je von einem deutschen Speerwerfer gemessenen Wurf hat Weltmeister Johannes Vetter das Werfer-Meeting im sächsischen Thum gewonnen. mehr

Sport

ISTAF auch kleiner EM-Test für Weltmeister Vetter

Das traditionelle Leichtathletik-Meeting ISTAF am 27. August im Berliner Olympiastadion soll für Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter auch ein kleiner Test für die EM 2018 an gleicher Stelle sein. «Da kann man den Belag gleich mal ein bisschen antesten», sagte Vetter in Berlin. mehr

Sport

Caster Semenya kehrt an Ort ihres ersten WM-Gewinns zurück

Die dreimalige 800-Meter-Weltmeisterin Caster Semenya kehrt beim ISTAF am 27. August an den Ort ihres ersten WM-Triumphes zurück. mehr

Sport

Kein Comeback: Usain Bolt will endlich frei sein

Kaum zu glauben: Jetzt ist er wirklich weg. Letztes Rennen, letzte Ehrenrunde - und die allerletzte Viertelstunde für die Medien. Der größte Leichtathlet des vergangenen Jahrzehnts will sein zweites Leben genießen. Er will heiraten und Kinder haben. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download
Anzeige

VIDEOS SPORT


Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG