Lausanne (dpa) - Das langjährige IOC-Mitglied Fidel Mendoza Carrasquilla ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte das Internationale Olympische Komitee mit.

Der Kolumbianer gehörte von 1988 bis 2006 dem IOC an und ist seitdem Ehrenmitglied. Die genaue Todesursache ist nicht bekannt. IOC-Chef Thomas Bach würdigte Carrasquilla als «Pionier und leidenschaftlicher Kämpfer für den Sport in seiner Heimat».

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer