Sascha Klein springt bei der EM vorm Turm.
Sascha Klein springt bei der EM vorm Turm.

Sascha Klein springt bei der EM vorm Turm.

dpa

Sascha Klein springt bei der EM vorm Turm.

Turin (dpa) - Sascha Klein ist erneut Europameister vom Turm. Bei der Wassersprung-EM in Turin verteidigte der 25-Jährige aus Riesa mit 515,05 Punkten seinen Titel. Es war Kleins zweiter EM-Sieg nach dem Erfolg im Synchron-Springen von der Zehn-Meter-Plattform.

Sein Sprungpartner Patrick Hausding aus Berlin wurde im Turm-Einzel mit 506,10 Zählern Zweiter, Rang drei ging an den Ukrainer Olexander Bondar (493,95). Klein sicherte dem Deutschen Schwimm-Verband DSV damit den zweiten Startplatz bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Vor dem letzten EM-Wettbewerb hat das DSV-Team sieben Medaillen gewonnen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer