Stark
Judoka Andreas Tölzer hat in Tokio einen dritten Platz belegt.

Judoka Andreas Tölzer hat in Tokio einen dritten Platz belegt.

dpa

Judoka Andreas Tölzer hat in Tokio einen dritten Platz belegt.

Tokio (dpa) - Schwergewichtler Andreas Tölzer hat den deutschen Judokas zum Abschluss des Grand Slam in Tokio den erhofften Podestplatz erkämpft. Der WM-Zweite aus Mönchengladbach belegte den dritten Rang und feierte damit einen gelungenen Saisonabschluss.

Zudem konnten die deutschen Frauen durch Romy Tarangul, Heide Wollert, Annika Heise, Kerstin Thiele und Claudia Malzahn gleich fünf fünfte Plätze erkämpfen. Olympiasieger Ole Bischof verzichtete wegen seiner Schulterprobleme auf einen Start in der japanischen Hauptstadt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer