Faruk Vrazalic soll helfen die anhaltende Verletzungsmisere beim ThSV Eisenach zu überbrücken. Foto: Srdnan Suki
Faruk Vrazalic soll helfen die anhaltende Verletzungsmisere beim ThSV Eisenach zu überbrücken. Foto: Srdnan Suki

Faruk Vrazalic soll helfen die anhaltende Verletzungsmisere beim ThSV Eisenach zu überbrücken. Foto: Srdnan Suki

dpa

Faruk Vrazalic soll helfen die anhaltende Verletzungsmisere beim ThSV Eisenach zu überbrücken. Foto: Srdnan Suki

Eisenach (dpa) - Handball-Bundesligist ThSV Eisenach hat auf die anhaltende Verletzungsmisere reagiert und den bosnischen Nationalspieler Faruk Vrazalic verpflichtet.

Der 23 Jahre alte Linkshänder erhält beim Aufsteiger einen Vertrag bis zum Saisonende. Der 1,90 Meter große Vrazalic spielte zuletzt für Ademar Leon. Die Spanier lösten aber aufgrund finanzieller Probleme den Kontrakt auf. Vrazalic spielt auf Rechtsaußen und im rechten Rückraum. Er wird seinen Einstand bereits im Heimspiel gegen den TuS Nettelstedt-Lübbecke geben.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer