Johannes Sellin (M) geht nach Melsungen. Foto: Tatjana Zenkowitsch
Johannes Sellin (M) geht nach Melsungen. Foto: Tatjana Zenkowitsch

Johannes Sellin (M) geht nach Melsungen. Foto: Tatjana Zenkowitsch

dpa

Johannes Sellin (M) geht nach Melsungen. Foto: Tatjana Zenkowitsch

Melsungen (dpa) - Handball-Bundesligist MT Melsungen hat Junioren-Weltmeister Johannes Sellin verpflichtet. Wie der nordhessische Club mitteilte, erhält der 22-Jährige von den Füchsen Berlin einen Vertrag über zwei Jahre.

Ebenso wie die MT-Profis Michael Allendorf und Felix Danner gehört der Linkshänder und Außenspieler dem 28er WM-Kader von Bundestrainer Martin Heuberger an.

Die Melsunger haben nach eigenen Angaben die Planungen für die neue Saison praktisch abgeschlossen. Verlängert wurden die Verträge von Anton Mansson (bis 2014), Christian Hildebrand (bis 2016), Kapitän Nenad Vuckovic (bis 2017) und Co-Trainer Mile Malesevic (bis 2015).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer