Hüttenberg (dpa) - Handball-Bundesligist TV Hüttenberg hat das Trainerproblem für die kommenden zwei Spielzeiten gelöst. Der 40 Jahre alte Heiko Karrer wird Nachfolger für den zum Saisonende nach Gummersbach wechselnden Jan Gorr. Der ehemalige Bundesliga-Profi erhält einen Zweijahresvertrag bis 2014, der für die 1. und 2. Liga gültig ist, teilte der Aufsteiger und derzeitige Tabellen-Vorletzte mit. Karrer coacht zur Zeit den Drittligisten DJK Rimpar und ist Co-Trainer von Christian Schwarzer bei der deutschen Junioren-Nationalmannschaft. Den Posten kann der Mainfranke aus Großwallstadt nach Hüttenberger Angaben parallel zum Bundesliga-Job weiter führen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer