Hüttenberg (dpa) - Handball-Bundesligist TV Hüttenberg hat zwei Tage vor dem Saisonstart Rückraumspieler Sebastian Roth vom Mitaufsteiger Eintracht Hildesheim als fünften Neuzugang verpflichtet.

Die Mittelhessen teilten mit, dass der Vertrag des 26-Jährigen bis zum 30. Juni 2012 läuft. Roth kann bereits am Sonntag im Hessenderby bei der TG Melsungen eingesetzt werden.

«Wir haben in den letzten Wochen gesehen, wie dünn unsere Personaldecke ist. Von daher freue ich mich, dass wir mit Sebastian einen Rückraum-Allrounder verpflichten konnten, der fast alle unsere Spieler aus seiner früheren Zeit bei uns noch kennt», sagte Hüttenbergs Trainer Jan Gorr.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer