Rückkehrer
Nationalspieler Lars Kaufmann will an der WM teilnehmen.

Nationalspieler Lars Kaufmann will an der WM teilnehmen.

dpa

Nationalspieler Lars Kaufmann will an der WM teilnehmen.

Göppingen (dpa) - Nach seinem unerwartet schnellen Comeback in der Handball-Bundesliga kann Nationalspieler Lars Kaufmann von Frisch Auf Göppingen auch auf eine WM-Teilnahme hoffen.

«Der Bundestrainer hat mich vor wenigen Tagen angerufen und mir mitgeteilt, dass er mich in seine Planungen einbezieht. Er wird einen Platz im Kader für mich frei lassen und beobachten, wie ich mich zurecht finde», sagte der 28 Jahre alte Rückraumspieler der Ulmer «Südwest Presse» in einem Interview. Noch fehle ihm aber viel zur Topform.

Kaufmann hatte sich im September bei einem Fahrrad-Unfall eine schwere Schulter-Verletzung zugezogen. Beim 27:25-Sieg der Göppinger gegen die Füchse Berlin kehrte er am vergangenen Samstagabend schneller aufs Handball-Feld zurück als zunächst prognostiziert.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer