Treffsicher
Der Gummersbacher Raul Santos steuert zehn Treffer bei zum 23:23-Unentschieden. Foto: Jens Wolf

Der Gummersbacher Raul Santos steuert zehn Treffer bei zum 23:23-Unentschieden. Foto: Jens Wolf

dpa

Der Gummersbacher Raul Santos steuert zehn Treffer bei zum 23:23-Unentschieden. Foto: Jens Wolf

Göppingen (dpa) - Frisch Auf Göppingen ist in der Handball-Bundesliga nicht über ein Remis gegen den VfL Gummersbach hinausgekommen. Der Europapokal-Aspirant von Trainer Magnus Andersson musste sich vor heimischer Kulisse mit einem 23:23 (12:12) begnügen.

Treffsicherster Werfer der Göppinger war vor 4800 Zuschauern Marcel Schiller mit fünf Toren, darunter vier Siebenmetern. Bei den Gästen konnte sich Raul Santos mit zehn Toren auszeichnen. Göppingen liegt auf Platz fünf der Tabelle, Gummersbach ist Siebter.

Beide Mannschaften leisteten sich viele Fehlwürfe. Am Ende war das Unentschieden leistungsgerecht. Gästetrainer Emir Kurtagic zeigte sich nach dem Spiel zumindest mit der Leistung seiner Defensive zufrieden. Frisch-Auf-Coach Andersson haderte mit seiner Mannschaft, die in der Schlussphase der Partie einen 20:17-Vorsprung nicht halten konnte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer