Nationalspielerin
Lone Fischer (l) verlängerte ihren Vertrag in Buxtehude. Foto: Hendrik Schmidt

Lone Fischer (l) verlängerte ihren Vertrag in Buxtehude. Foto: Hendrik Schmidt

dpa

Lone Fischer (l) verlängerte ihren Vertrag in Buxtehude. Foto: Hendrik Schmidt

Hamburg (dpa) - Handball-Bundesligist Buxtehuder SV hat die Verträge mit zwei Spielerinnen verlängert.

Linksaußen Lone Fischer (24) und Torhüterin Antje Lenz (24) werden auch in den kommenden zwei Spielzeiten für den Bundesliga-Tabellenführer auflaufen. Das gab der BSV auf seiner Internetseite bekannt. «Wir freuen uns. Lone und Antje sind noch jung und werden auch in den nächsten Jahren wichtige Stützen unserer Mannschaft sein», sagte Manager Peter Prior.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer