Jens Bechtloff hat seinen Vertrag beim TBV Lemgo verlängert. Foto: Oliver Krato
Jens Bechtloff hat seinen Vertrag beim TBV Lemgo verlängert. Foto: Oliver Krato

Jens Bechtloff hat seinen Vertrag beim TBV Lemgo verlängert. Foto: Oliver Krato

dpa

Jens Bechtloff hat seinen Vertrag beim TBV Lemgo verlängert. Foto: Oliver Krato

Lemgo (dpa) - Handball-Bundesligist TBV Lemgo hat den Vertrag mit Jens Bechtloff verlängert. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, bleibt der Linksaußen weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2015 beim TBV. Der Nationalspieler spielt seit 2007 in Lemgo.

Sebastian Preiß und Gunnar Dietrich hingegen werden den Verein im Sommer verlassen. Der 31 Jahre alte Preiß wechselt in seine fränkische Heimat zum Zweitligisten HC Erlangen und erhält dort einen Vertrag in Verbindung mit einer Anstellung im Management eines Sponsors. Dietrich zieht es zurück zur TSG Ludwigshafen-Friesenheim, wo er bereits von 2008 bis 2011 unter Vertrag stand.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer