Martin Kaymer hat sich von seinem Manager getrennt. Foto: Rungroj Yongrit
Martin Kaymer hat sich von seinem Manager getrennt. Foto: Rungroj Yongrit

Martin Kaymer hat sich von seinem Manager getrennt. Foto: Rungroj Yongrit

dpa

Martin Kaymer hat sich von seinem Manager getrennt. Foto: Rungroj Yongrit

Hamburg (dpa) - Martin Kaymer hat sich von seinem Manager Johan Elliot getrennt. Der Schwede kümmerte sich seit 2008 um die Vermarktung des ehemaligen Weltranglistenersten aus Mettmann. Der auslaufende Vertrag wurde nicht verlängert.

Nun übernimmt Martins Bruder Philipp zunächst kommissarisch diese Funktion. Dies teilte Kaymers Medienberater Dirk Schimmel in Hamburg mit. «Die Entscheidung war für mich sehr schwierig. Wir haben ja quasi seit Beginn meiner Profikarriere zusammen gearbeitet», sagte Kaymer in einem Interview des Internetportals golf.de.

Die Gründe seien sehr persönlich gewesen. Bereits zum ersten Turnier 2015 in der nächsten Woche bei der Abu Dhabi HSBC Golf Championship, die er 2008, 2010 und 2011 gewann, wird ihn sein Bruder begleiten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer