Dustin Johnson
Dustin Johnson gibt sein Comeback auf der PGA-Tour. Foto: Gerry Penny

Dustin Johnson gibt sein Comeback auf der PGA-Tour. Foto: Gerry Penny

dpa

Dustin Johnson gibt sein Comeback auf der PGA-Tour. Foto: Gerry Penny

San Diego (dpa) - US-Golfer Dustin Johnson kehrt nach einer ominösen Auszeit von einem halben Jahr auf die PGA-Tour zurück.

Der 30-Jährige aus South Carolina hatte sich aus persönlichen Gründen zurückgezogen, Gerüchte um eine Sperre wegen Kokainmissbrauchs hielten sich hartnäckig. Bei der Farmers Insurance Open in San Diego schlägt Johnson am Donnerstag zusammen mit dem Engländer Justin Rose und dem Australier Jason Day ab. In seiner Pause rutschte Johnson, seit kurzem Vater, aus den Top Ten der Weltrangliste auf Rang 23 ab.

Auch Tiger Woods wird nach seinem verpassten Cut am vergangenen Wochenende in Torrey Pines/Kalifornien dabei sein. Der 39 Jahre alte Kalifornier hat das Turnier schon siebenmal gewonnen. Als einziger Deutscher ist Alex Cejka bei der mit 6,3 Millionen US-Dollar dotierten Veranstaltung am Start.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer