US-Profis ganz stark

Fehlstart für Europa im Ryder Cup - 0:4 gegen USA

Kompletter Fehlstart für die Titelverteidiger aus Europa beim 41. Ryder Cup. Die Gastgeber aus den USA drehen mächtig auf und führen nach den Vormittags-Partien mit 4:0. Können Martin Kaymer und Co. am Nachmittag kontern? mehr

«Gute Kombination»

Kaymer spielt mit Garcia beim Ryder-Cup-Start

Europas Golfer setzen zum Start des Ryder Cups auf zwei bewährte Anführer. Olympiasieger Justin Rose und Silber-Gewinner Henrik Stenson sollen wie vor zwei Jahren für die ersten Punkte sorgen. Martin Kaymer ist für die dritte Paarung nominiert. mehr

US-Task-Force will Team Europa entthronen

Das 41. Duell um den Ryder Cup kann beginnen. Die Herausforderer aus den USA gehen im Hazeltine National Golf Club kampfeslustig an den Start. Die Titelverteidiger aus Europa um Martin Kaymer setzen beim Kontinentalvergleich dagegen auf den Teamgeist. mehr

Wissenswertes rund um den 41. Ryder Cup

Chaska (dpa) - Der Ryder Cup ist der wichtigste Team-Wettbewerb im Golfsport und wird bereits zum 41. Mal ausgespielt - dieses Mal im Hazeltine National Golf Club im US-Bundesstaat Minnesota. Interessante Fakten zum Kontinentalvergleich der besten Golfer aus den USA und Europa im Überblick:... mehr

Kaymer: Stiller Leader in Europas Ryder-Cup-Team

Die besten Golfer aus Europa treffen in der Nähe von Minneapolis auf die Stars aus den USA. Martin Kaymers Nervenstärke ist beim Titelverteidiger im Hazeltine National Golf Club besonders gefragt. mehr

Aufgebote Europas und der USA für den 41. Ryder Cup

Chaska (dpa) - Martin Kaymer und Europas beste Golfer wollen beim 41. Ryder Cup vom 30. September bis 2. Oktober im Hazeltine National Golf Club gegen Gastgeber USA zum vierten Mal nacheinander den Titel gewinnen. Die Teams im Überblick: Europa: Kapitän Darren Clarke (48 Jahre/Nordirland) Rory... mehr

Kaymer: Europa bereit zur Titelverteidigung

Chaska (dpa) - Europas Ryder-Cup-Team und Deutschlands Golfstar Martin Kaymer sind bereit für die Titelverteidigung. Die zwölf Spieler und Kapitän Darren Clarke trainierten zum ersten Mal gemeinsam im Hazeltine National Golf Club in Chaska. Die 41. Auflage des prestigeträchtigen... mehr

Arnold Palmer gestorben - Golfwelt trauert um Pionier

Die Golfwelt trauert um den «King». Arnold Palmer starb am Sonntag im Alter von 87 Jahren. Bereits in den 1960er Jahren war er in den USA der Wegbereiter für den Golfsport als Massenbewegung. mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
UNSERE WZ-WERBEWELT 2016
Informieren Sie sich über unsere Anzeigenformate.

Jetzt als PDF - Download

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG