Marcel Reif
Fußballkommentator Marcel Reif

Fußballkommentator Marcel Reif

Foto: Paul Zinken/dpa

Fußballkommentator Marcel Reif

Fangen wir an mit – Politik. Russland ist nicht Putin, jedenfalls nicht nur. Geben wir den Menschen in diesem schönen Land eine echte Chance, sich als freundliche und faire Gastgeber zu zeigen anstatt ihnen mit Vorurteilen und Belehrungen zu begegnen.

Und lasst uns bitte nicht zuviel verlangen von unseren Fußballern. Herr Kimmich muss nicht vor jedem Eckball dem Arm heben und ein Statement verlesen zu Menschenrechten, zur Ost-Ukraine oder zu sonstwas – das zu verlangen, wäre heuchlerisch und eine Überforderung des Sports wie seiner Protagonisten.

Anzeige
Anzeige

Beilage Fußball WM 2018

Multimedia

Die besten Fußballer-Zitate

Ob Stürmer, Torwart oder Trainer: Auf dem Platz machen sie eine gute Figur. Aber wenn's ans Reden geht, wird's schwierig. Da hat man "vom Feeling her ein gutes Gefühl" oder erkennt mit messerscharfem Verstand, dass "alles von den Medien hochsterilisiert" ist. Wir haben einige verbale Blutgrätschen... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Beilage Public Viewing

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr