WM 2018 - Jekaterinburg Arena
Eine Tribüne im Freien - der Anbau an das Stadion in Jekaterinburg soll die Zuschauerzahl erhöhen.

Eine Tribüne im Freien - der Anbau an das Stadion in Jekaterinburg soll die Zuschauerzahl erhöhen.

Marius Becker

Eine Tribüne im Freien - der Anbau an das Stadion in Jekaterinburg soll die Zuschauerzahl erhöhen.

Jekaterinburg. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland steht vor der Tür und die letzten Vorbereitungen laufen. Eine ganz besondere Verwandlung hat das Stadion in Jekaterinburg durchlaufen – so etwas hat die Fußballwelt noch nicht gesehen!

Auch die Arena der Stadt Jekaterinburg gehört zu den Spielorten der Weltmeisterschaft in diesem Jahr. Und weil nur 27.000 Zuschauer auf den Rängen Platz finden, hat sich der Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Anzeige