Torjäger
Robert Lewandowski (l) will bei der WM viele Tore für Polen erzielen. Foto: XinHua

Robert Lewandowski (l) will bei der WM viele Tore für Polen erzielen. Foto: XinHua

dpa

Robert Lewandowski (l) will bei der WM viele Tore für Polen erzielen. Foto: XinHua

Warschau (dpa) - Robert Lewandowski ist noch lange nicht fertig. Auch wenn Polens Stürmerstar mit dem FC Bayern München gern schon bald Schluss machen würde, lässt er sich im Nationaltrikot vom Wirbel um seinen Wechselwunsch nicht ablenken.

«Ich habe immer Hunger», sagte der 29-Jährige nach seinem Doppelpack beim 4:0-Testspielerfolg gegen Litauen. Egal ob Lewandowski sich gerade Gedanken um seine Zukunft im Verein macht oder nicht: Tore scheint der Weltklasse-Angreifer fast immer zu schießen. Daher reist er auch mit großen Zielen ins WM-Quartier der Polen in Sotschi.

Anzeige