Anzeige

Keine Aussage zu Rücktritt

WM-Krisengipfel im Flieger: Löw kriegt Zeit

Nach dem historischen WM-Unfall fokussiert sich erstmal alles auf den Bundestrainer. Wenn Löw bleibt, wird es einen Radikalumbruch bei der Mannschaft geben. Eine «knallharte Analyse» soll zunächst erfolgen. Der Sturz des Weltmeisters hat auch mit «Selbstherrlichkeit» zu tun. mehr

Russland 2018

Public Viewing zur WM: Hier gucken Düsseldorf, Wuppertal, Krefeld und die Region

Zusammen die Weltmeisterschaft verfolgen - gibt's was besseres? Die besten Locations zum "Rudelgucken" in Düsseldorf, Krefeld, Wuppertal und der Region gibt es hier im Überblick. mehr

Nach Vorrunden-K.o.

Wie das Denkmal bröckelte: Löws Taktik ist entschlüsselt

Seine Verdienste bleiben groß. Zwölf Jahre, gestaltet von Joachim Löw, waren eine Erfolgsgeschichte. Bis zur WM in Russland. Die aktuellen Probleme konnte der Weltmeister-Coach nicht managen. Auch weil er von seinem Weg abwich. Die Konkurrenz hat Löws Code entschlüsselt. mehr Leser-Kommentare: 1

Kapitän Neuer bleibt an Bord

Wer kommt, wer geht? - «Zeitpunkt für Veränderungen»

Beim Umbruch im Nationalteam wird die Rolle der Weltmeister kontrovers diskutiert. Neuer will weitermachen. Müller wundert die Frage. Kroos lässt lieber erstmal alles offen. Der Real-Star erinnert an vergangene Turniere - und die Folgen. mehr

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Shin Tae Yong

Zukunft des südkoreanischen Nationaltrainers ungewiss

Die Zukunft des Trainers der südkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft, Shin Tae Yong, ist nach dem WM-Aus und trotz des 2:0-Siegs über den gestürzten Weltmeister Deutschland ungewiss. mehr

Im Achtelfinale trotz 0:3

Mexiko feiert Korea-Sieg - Erinnerungen an Neymars Tränen

Der Dank gilt Südkorea, das auf dem Weg der Mexikaner ins WM-Achtelfinale große Schützenhilfe geleistet hat. Nun folgt das Prestigeduell gegen Brasilien. Bei einigen Spielern kommen da Gedanken an das Olympia-Finale 2012 in London auf. mehr

Sport

Schweden angriffslustig: «Sind immer noch hungrig»

Niederlande, Italien, Deutschland: Die Liste der von Schweden vor und bei der Fußball-WM überflügelten Teams ist prominent. Vor dem Achtelfinale gegen die Schweiz schwindet deswegen auch die skandinavische Zurückhaltung. mehr

Sport

Raus, aber stolz: Südkorea feiert «beste Nacht der WM»

Südkorea ist raus aus der WM, der Sieg über Weltmeister Deutschland macht aber eine ganze Nation stolz. Die Spieler vergießen Tränen des Glücks, Coach Shin feiert seine Erfolgstaktik. Unklar ist die Zukunft von Superstar Heung-Min Son in seiner Heimat. mehr

Sport

Mexiko jubelt über DFB-Patzer - Schweden mit Moral

Schweden und Mexiko haben sich im spektakulären Gruppenfinale bei der Fußball-WM in Russland noch für das Achtelfinale qualifiziert. Zum Abschluss siegte Schweden mit 3:0 gegen die Mexikaner. Während Deutschland ausschied, konnten in Jekaterinburg alle feiern. mehr

Anzeige
Anzeige

Beilage Fußball WM 2018

Multimedia

Die besten Fußballer-Zitate

Ob Stürmer, Torwart oder Trainer: Auf dem Platz machen sie eine gute Figur. Aber wenn's ans Reden geht, wird's schwierig. Da hat man "vom Feeling her ein gutes Gefühl" oder erkennt mit messerscharfem Verstand, dass "alles von den Medien hochsterilisiert" ist. Wir haben einige verbale Blutgrätschen... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Beilage Public Viewing

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG