Neymar
Brasiliens Starspieler Neymar begeistert mit seiner Spielweise. Foto: Nick Potts/Press Association

Brasiliens Starspieler Neymar begeistert mit seiner Spielweise. Foto: Nick Potts/Press Association

dpa

Brasiliens Starspieler Neymar begeistert mit seiner Spielweise. Foto: Nick Potts/Press Association

Sotschi (dpa) - Der künftige BVB-Trainer Lucien Favre ist beeindruckt von der Spielweise des brasilianischen Superstars Neymar. «Er ist im Prinzip ein falscher Flügel, eine falsche Nummer 10 und eine falsche Neuneinhalb», sagte Favre der Schweizer Nachrichtenagentur sda.

Neymar sei das Plus der Brasilianer, «ein großer Spieler». Der 60-Jährige zählt die Seleção aber nicht allein wegen Neymar zu den Topfavoriten auf den WM-Titel. Die Mannschaft von Nationalcoach Tite sei mit dem früheren Brasilien nicht zu vergleichen, sagte Favre. «Die Balance, der Realismus tut ihnen gut.» Brasilien startet am Sonntag mit dem Spiel gegen die Schweiz in das Turnier in Russland.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer