Anzeige

Ägyptens Fußballverband

Salah wurde politisch nicht vereinnahmt

Die Aufarbeitung bei den Ägyptern ist nach dem vorzeitigen WM-Aus im Gang. Der Chef des Fußballverbandes erkennt keine politische Vereinnahmung von Mohamed Salah durch Tschetscheniens autoritären Republikchef. Genügt dem Stürmerstar diese Einschätzung? mehr

Nach WM-Enttäuschung

Ägypten trennt sich von Trainer Cúper

Mohamed Salah geht auf die Rücktrittsgerüchte um seine Person nicht erst ein. 28 Jahre nach ihrer letzten WM hinterlassen die Ägypter bei der WM in Russland ein klägliches Bild. Nationaltrainer Héctor Cúper räumt seinen Posten. mehr

Russland 2018

Public Viewing zur WM: Hier gucken Düsseldorf, Wuppertal, Krefeld und die Region

Zusammen die Weltmeisterschaft verfolgen - gibt's was besseres? Die besten Locations zum "Rudelgucken" in Düsseldorf, Krefeld, Wuppertal und der Region gibt es hier im Überblick. mehr

Bis Februar 2019

Trotz WM-Aus: Saudi-Arabien verlängert mit Trainer Pizzi

Trotz des WM-Ausscheidens in der Vorrunde hat der Fußball-Verband Saudi-Arabiens den Vertrag mit Cheftrainer Juan Antonio Pizzi verlängert. mehr

Anzeige

Ägypten

WM-Abschiedschaos: Fragezeichen hinter Salah und Cúper

Mohamed Salah geht auf die Rücktrittsgerüchte um seine Person nicht erst ein. Auch Ägyptens Nationaltrainer Héctor Cúper steht vor einer ungewissen Zukunft. 28 Jahre nach ihrer letzten WM hinterlassen die Nordafrikaner bei der WM in Russland ein klägliches Bild. mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Mit dem Geist von Luschniki

WM-Gastgeber Russland glaubt weiter an die Sbornaja

Es war ein Stimmungsdämpfer, ganz klar. Die Autokorsos in Russland fielen nach dem ernüchternden 0:3 gegen Uruguay aus. Abwenden werden sich die Russen von ihrem Team aber nicht. Sie vertrauen auf einen ganz besonderen Ort. mehr

Sport

Suárez und Cavani: Traumduo will bei WM Geschichte schreiben

Oscar Tabárez zog erst die Augenbraue hoch, dann lächelte er, ehe er freundlich aber bestimmt antwortete. mehr

Sport

Frust und Ärger bei ägyptischen Fans nach WM-Aus

Ägyptens WM-Aus ohne jeden Punkt hat unter den Fußballfans des Landes Ärger und Frust ausgelöst. mehr

Sport

Russland gegen Uruguay: Stecker gezogen

Im letzten WM-Gruppenspiel kassieren die Russen nach einem wenig energiegeladenen Auftritt eine 0:3-Abreibung gegen Uruguay. Trainer Tschertschessow klatscht demonstrativ Applaus. mehr

Anzeige
Anzeige

Beilage Fußball WM 2018

Multimedia

Die besten Fußballer-Zitate

Ob Stürmer, Torwart oder Trainer: Auf dem Platz machen sie eine gute Figur. Aber wenn's ans Reden geht, wird's schwierig. Da hat man "vom Feeling her ein gutes Gefühl" oder erkennt mit messerscharfem Verstand, dass "alles von den Medien hochsterilisiert" ist. Wir haben einige verbale Blutgrätschen... mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Beilage Public Viewing

VIDEOS SPORT


Fotogalerie

Top 15: Die Kapitäne der Nationalelf

Bastian Schweinsteiger ist der neue Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft und tritt damit in Fußstapfen von Beckenbauer, Ballack und Bierhoff. Doch wer trug die Binde am Häufigsten? Unsere Top 15 verrät es. mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG