Hitzespiele
Auch die Einwohner Katars hüten sich vor der Hitze. Foto: Andreas Gebert

Auch die Einwohner Katars hüten sich vor der Hitze. Foto: Andreas Gebert

dpa

Auch die Einwohner Katars hüten sich vor der Hitze. Foto: Andreas Gebert

Doha (dpa) - Die Fußball-Welt debattiert über eine mögliche Winter-WM 2022 in Katar - und selbst den Katarern ist es in ihrem Land zu heiß für großen Sport.

Laut einer vom nationalen Fußballverband unterstützten Regierungsstudie verzichten 72,8 Prozent der Einwohner des Golfemirats wegen der großen Hitze auf Besuche in Fußball-Stadien. Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet wurden für die Umfrage 1079 Katarer befragt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer