Entscheider
Nach dem WM-Sieg hält Philipp Lahm (M) den Pokal über sich und teilt später dem Bundestrainer seinen Rücktritt aus der Nationalmannschft mit. Foto: Ballesteros

Nach dem WM-Sieg hält Philipp Lahm (M) den Pokal über sich und teilt später dem Bundestrainer seinen Rücktritt aus der Nationalmannschft mit. Foto: Ballesteros

dpa

Nach dem WM-Sieg hält Philipp Lahm (M) den Pokal über sich und teilt später dem Bundestrainer seinen Rücktritt aus der Nationalmannschft mit. Foto: Ballesteros

Frankfurt/Main (dpa) - Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm soll am Freitag zum Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ernannt werden. Einen entsprechenden Vorschlag will DFB-Präsident Reinhard Grindel den Delegierten beim Außerordentlichen Bundestag in Frankfurt machen, wie er am Donnerstag mitteilte.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer