Miroslav Klose hat keinen Zweifel, dass er und Mario Gomez zur WM fit sind. Foto: Bernd Weissbrod
Miroslav Klose hat keinen Zweifel, dass er und Mario Gomez zur WM fit sind. Foto: Bernd Weissbrod

Miroslav Klose hat keinen Zweifel, dass er und Mario Gomez zur WM fit sind. Foto: Bernd Weissbrod

dpa

Miroslav Klose hat keinen Zweifel, dass er und Mario Gomez zur WM fit sind. Foto: Bernd Weissbrod

Berlin (dpa) - Miroslav Klose ist überzeugt, dass er und sein zur Zeit verletzter Sturmpartner Mario Gomez bis zur Fußball-WM zu alter Leistungsstärke zurückfinden werden.

«Ich hoffe, dass Mario wieder in Fahrt kommt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, was man tun muss, um wieder richtig fit zu sein. Aber ich habe keine Zweifel, dass wir beide im Sommer voll im Saft stehen», sagte der 35 Jahre alte Angreifer von Lazio Rom im Interview der «Welt am Sonntag».

Er wolle für seinen Club in der Rückrunde «so viele Spiele wie möglich machen und so oft es geht, das Tor treffen. Ich weiß, wie wichtig es für mich ist, dass ich in den Rhythmus komme», betonte der 68-malige Länderspiel-Torschütze Klose, der in Brasilien sein viertes WM-Turnier bestreitet. Trotz seiner Verdienste wolle er das WM-Ticket nicht geschenkt. «Ich will keinen Freifahrtschein. Man muss sich alles selbst erarbeiten wie so viele andere Dinge im Leben.»

Zu seiner Zukunft äußerte sich der in der ersten Saisonhälfte mehrfach verletzte Klose nicht konkret. «Ich bin im Sommer ablösefrei. Dann schauen wir mal, was passiert.» Wichtig sei ihm, diese Frage mit seiner Familie zu besprechen, so Klose, der ergänzte: «Ich bin dankbar dafür, dass ich immer noch Fußball spielen kann und es schaffe, das Tempo mitzugehen.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer