Thomas Müller
Thomas Müller freut sich schon auf die WM in Brasilien. Foto: Andreas Gebert

Thomas Müller freut sich schon auf die WM in Brasilien. Foto: Andreas Gebert

dpa

Thomas Müller freut sich schon auf die WM in Brasilien. Foto: Andreas Gebert

Costa do Sauípe (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft hat einen Tag vor der WM-Auslosung in Brasilien einen ganz besonderen Gruß an die Gastgeber übermittelt. Das DFB-Team schaltete in mehreren brasilianischen Publikationen Anzeigen, mit denen die Vorfreude auf die WM im kommenden Sommer an den Zuckerhut getragen wird. «Vocês nem imaginam o quanto de Brasil existe dentro de nós!», heißt die Botschaft: «Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie viel Brasilien in uns steckt.» Kapitän Philipp Lahm, Manuel Neuer, Jérome Boateng, Marco Reus, Miroslav Klose und André Schürrle jubeln auf dem Anzeigenfoto gemeinsam mit Brasilianern. «Liebe Brasilianer, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist sehr glücklich, im Land des Fußballs zu spielen», übermitteln Lahm und Co. zudem in einem Videoclip. Der gebürtige Brasilianer Cacau, der 23 Mal für Deutschland gespielt hat, gab Bundestrainer Joachim Löw, Assistent Hansi Flick, Manager Oliver Bierhoff und einigen Nationalspielern extra eine kleine Portugiesisch-Unterrichtsstunde. «Wir wünschen allen ganz viel Erfolg», rufen die deutschen Stars in der Muttersprache der Gastgeber allen Brasilianern zu.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer