Brasiliens Fußballstar Neymar wurde am Hals operiert. Foto: Srdjan Suki
Brasiliens Fußballstar Neymar wurde am Hals operiert. Foto: Srdjan Suki

Brasiliens Fußballstar Neymar wurde am Hals operiert. Foto: Srdjan Suki

dpa

Brasiliens Fußballstar Neymar wurde am Hals operiert. Foto: Srdjan Suki

Barcelona (dpa) - Brasiliens Fußball-Jungstar Neymar hat sich wenige Tage nach dem Gewinn des Confed Cups einer Mandeloperation unterzogen. Wie sein neuer Club FC Barcelona mitteilte, muss der Angreifer zehn Tage pausieren.

Der Eingriff sei in Rio de Janeiro vorgenommen worden. Auch sein spanischer Vereinskollege Jordi Alba hat sich wegen anhaltender Probleme mit den Mandeln kurz nach dem Confed-Cup-Finale daheim in Spanien operieren lassen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer