Zurück
Mesut Özil wird wieder im Kader der Gunners stehen. Foto: Gerry Penny

Mesut Özil wird wieder im Kader der Gunners stehen. Foto: Gerry Penny

dpa

Mesut Özil wird wieder im Kader der Gunners stehen. Foto: Gerry Penny

London (dpa) - Mesut Özil wird dem FC Arsenal im Spiel bei Stoke City wieder zur Verfügung stehen, bestätigte Coach Arsène Wenger.

Der Franzose hatte den deutschen Fußball-Nationalspieler im vergangenen Liga-Spiel gegen den FC Sunderland nicht berücksichtigt. Offizieller Grund war eine leichte Oberschenkelverletzung. Vermutet wurde, Wenger habe den Spielmacher nach der heftigen Kritik für die Leistung im Champions-League-Duell gegen Bayern München aus der Schusslinie nehmen wollen. Özil schrieb bereits bei Facebook: «Nach der Verletzung zurück im Training. Vorbereitungen auf das Spiel am Samstag laufen.»

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer