Alessio Cerci wird zum AC Mailand wechseln. Foto: Maurizio Degl' Innocenti
Alessio Cerci wird zum AC Mailand wechseln. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

Alessio Cerci wird zum AC Mailand wechseln. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

dpa

Alessio Cerci wird zum AC Mailand wechseln. Foto: Maurizio Degl' Innocenti

Rom (dpa) - Der Wechsel des italienischen Fußball-Nationalspielers Alessio Cerci von Atlético Madrid zum AC Mailand steht kurz vor dem Abschluss. Der 27-Jährige absolvierte den Medizincheck in Mailand, wie der Traditionsclub aus der Serie A mitteilte.

«Ich bin wirklich glücklich, ich kann es kaum abwarten, zu beginnen», sagte der 14-malige Nationalspieler Italiens. Medienberichten zufolge wollen die Rossoneri Cerci für insgesamt 18 Monate ausleihen.

Der Stürmer war erst im Sommer nach einer für ihn enttäuschenden WM vom FC Turin zum spanischen Meister gewechselt, hatte sich dort aber nicht durchsetzen können. Cerci war in Liga und Champions League insgesamt nur achtmal eingewechselt worden. Der AC Mailand hatte vor einigen Tagen im Gegenzug den spanischen Stürmer Fernando Torres bis zum Ende der Saison 2015/16 nach Madrid verliehen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer